Produktionsprozesse - Grundinformationen

2014-09-06
Was ist ein Produktionsprozess?

Mit dem Produktionsprozess bezeichnet man die Gesamtheit aller Phänomene und Handlungen, die verursachen, dass durch die Verarbeitung sich der Gegenstand der Tätigkeit in ein Fertigprodukt verwandelt. Diese Veränderungen erfolgen stifenweise und kumulieren sich. Der Produktionsprozess endet mit der Herstellung eines Erzeugnisses, gemäü den Annanhmen.

Elemente des Produktionsprozesses Die Produktionsprozesse bestehen aus diversen Handlungen. Hinzu zählen:
  • Technologie? direkte Auswirkungen auf den Gegenstand und natürliche Prozesse
  • Messung und Kontrolle
  • Transport ? extern und intern
  • Lagerung

Für die Herstellung benötigt man eine geeignete Technologie, deshalb muss sie gemeinsam, unter Einbeziehung des Produktionsziels, entwickelt werden, wie das Fertigprodukt aussehen und welche Aufgaben erfüllen soll. Technologie dient in diesem Fall der Umwandlung der Rohstoff in ein Erzeugnis. Im Rahmen der technologischen Prozesse doversifiziert man die Tätigkeiten in direktes Auswirken, also diejenigen, die entsprechend die Absicht des Menschen durchgeführt werden, beispielsweise Gestaltung des Produkts aus Kunststoff oder Metall unter Verwendung von Spezialwerkzeugen . Natürliche Prozesse sind wiederum diejenigen, die automatisch stattfinden, beispielsweise ein Fermentationsverfahren bei Herstellung von Alkoholen. Mess- und Kontrolprozesse haben die Aufgabe, die Bestimmung des Zustandes des Gegenstandes in bestimmten Produktionsabschritten festzustellen. Auf der Grundlage von vorgegebenen Anforderungen des Produkts wird das Erzeugnis mit ihnen verglichen. Steht es im Einklang mit dem Muster, dann wird es weitergegeben, um den Produktionsprozess fortzusetzen; sollte es dem Muster abweichen, kann weiteren Änderungen unterworfen oder gelöscht werden. Transportprozesse haben zum Ziel die Objekte im Werk zu befördern? es ist in der Form von innenbetrieblichen Transports durchgeführt, oder kann intern im Unternehmens auftreten. Unternehmen aus der Branche des innenbetrieblichen Transports, wie Europa Systems bieten spezielle Förderer, Laufwagen, Hebezeug und andere Geräte. Lagerungs- oder Lagerprozesse sind die Prozesse, die die Speicherung betreffen. Sie können nicht nur am Ende des Produktionsprozesses auftreten, sondern auch während des Prozesses. Je nach der Art der hergestellten Produkte ändern sich die Herstellungsverfahren Die Grundlage ist aber gleich. Ein richtig entworfener Produktionsprozess ermöglicht, qualitativ hochwertige Produkte bei niedrigeren Kosten zu erhalten.

Sehen Sie mehr in September  2014
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel