• Streckenkreuzung
  • Streckenkreuzung
  • Streckenkreuzung
  • Streckenkreuzung
Slider

Streckenkreuzung

  • Vorrichtung zum horizontalen Transport, derer Hauptaufgabe die senkrechte Änderung der Förderrichtung ist.
Automatisierung des Transportsystems
Streckenkreuzungen - sie können auch die Arbeitshöhe der Förderlinie ändern, und die speziellen Gehäusen sichern Funktionalität, Sicherheit und Anpassung der Geräte an die Spezifik einer bestimmten Branche.
Vorteile

Ausführung und Anwendung
0,00 zł
/ szt.
Out Of Stock
Auf die Wunschliste
Mehr Informationen
+48 91 433 29 62Anfrage
Detaillierte Beschreibung
Streckenkreuzungen stellen eine Gruppe von Anlagen zum horizontalen Transport dar. Ihre Hauptaufgabe ist die senkrechte Änderung der Förderrichtung beziehungsweise Änderung der Arbeitshöhe der Transportstrecke. Es wird durch die Integration von zwei Vorrichtungen durchgeführt, und zwar Rollenbahnen und Kettenförderer, die sich kreuzen.
Einer der Förderer wird durch eine spezielle Hub-Konstruktion angehoben und auf diese Art und Weise legt er die Ladung ab oder nimmt sie auf, um sie in Seitenbewegung zu bringen. Von Vorteil ist bei diesen Geräten die Möglichkeit eine kleine Fläche zu bebauen und zwei Transportlinien mit unterschiedlichen Transportrichtungen zu verbinden. .
Verbundene Produkte
Drehbühne
Drehbühne
Ein Gerät zum horizontalen Transport, dessen Haupfunktion die Änderung der Transportrichtung der zu befördernden Ladung ist.
Gehen Sie zum Produktdatenblatt
Transportlinie für Behälter und Kartons
Transportlinie für Behälter und Kartons
Das automatische, effiziente und sichere Transport von leichten Fördergütern: Kartons und Behältern.
Gehen Sie zum Produktdatenblatt
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel